StartseiteSportwochen ● Schulsportwochen: Preise und Sportangebot am Mattsee

Schulsportwochen: Preise und Sportangebot am Mattsee

Die sportlichen Möglichkeiten rund um den Mattsee können von SchülerInnen der Sportwochen voll ausgeschöpft werden. Steiner Nautic organisiert ein abwechslungsreiches Programm an hochwertigen Sportkursen im Wasser und am Land – zu fairen Preisen!

Ganz egal, ob die SchülerInnen AnfängerInnen oder Profis in der jeweiligen Sportart sind: Für alle steht ein reiches Sportangebot am und um den Mattsee bereit.

Das Pauschalangebot für Schulsportwochen

Im Pauschalpreis der Sportwochen sind enthalten:

Preis pro SchülerIn für 2017

5 Tage und 4 Übernachtungen HP VP
Montag Mittag bis Freitag Mittag € 279,00 € 299,00
Montag 10:00 Uhr bis Freitag 16:00 Uhr € 299,00 € 321,00
5 Tage und 5 Übernachtungen HP VP
Montag abends bis Samstag früh oder Sonntag bis Freitag € 321,00 € 338,00
* Aufpreis für Reiten/Woche
* Aufpreis für Tennis/Woche
€ 21,00
€ 12,00
Preise für LehrerInnen
inkl. Unterkunft, Verpflegung und Sportprogramm
€ 140,00

Jetzt anmelden

Mögliche Zusatzkosten (Prüfungsgebühren etc.) finden Sie unter den einzelnen Sportkursen!

Tagesausflüge einmal anders

Alle Angebote buchen wir auch gerne nur für einen Tag als Schulausflug! Informationen hierzu finden Sie unter den Angeboten für PfadfinderInnen.

Sportkurse für SchülerInnen

1) Segeln in der Segel- und Surfschule Mattsee

  • Segel-Grundkurs - ideal für Segel-AnfängerInnen!
    Im Grundkurs Segeln lernen die SchülerInnen bei engagierten SegellehrerInnen das Einmaleins des Segelsports. Auf knappe Theoriestunden folgt mehrheitlich praxisbezogener Unterricht am Mattsee. Nach einer Woche sind die SchülerInnen in der Lage, ein Segelboot selbständig zu führen.
  • Segelschein für Fortgeschrittene (BFA-Binnen)
    Wenn es SchülerInnen gibt, die bereits Segelerfahrung bzw. den Grundschein vorweisen können, so bietet die Segelschule Mattsee den Folgekurs BFA-Binnen (früher A-Schein) an. Dieser Segelschein erlaubt es beispielsweise, an Regatten auf Seen bzw. anderen Binnengewässern teilzunehmen.

Das Segel-Angebot für Sportwochen:

Segel-Grundkurs in der Segel- und Surfschule Mattsee
ca. 25 Stunden Kursdauer
Prüfungsgebühren* € 12.-
Segelschein für Fortgeschrittene (BFA-Binnen) in der Segel- und Surfschule Mattsee
ca. 30 Stunden Kursdauer
Prüfungsgebühren*  € 35.-

* Das Ablegen der Prüfung ist freiwillig. Wenn die SchülerInnen nicht daran teilnehmen wollen, entfällt selbstverständlich diese Gebühr.

2) Windsurfen in der Segel- und Surfschule Mattsee

  • Grundkurs Surfen
    Das Ziel ist denkbar einfach: Nach einer Woche sollten die SurfschülerInnen in der Verfassung sein, alleine auf dem Surfboard jeden Punkt des Mattsees erreichen und wieder heil zum Ausgangspunkt zurückkehren zu können. Dabei helfen den EinsteigerInnen gut ausgebildete Surf-Instruktoren der Surfschule Mattsee. Neben der Theorie des Surfens ( z.B. Wind, Wetter, Manöverkunde) ist vor allem die Praxis am Mattsee entscheidend und macht viel Freude!

Am Wasser werden die SurfschülerInnen ständig von Sicherheitsbooten begleitet.

Das Surf-Angebot für Sportwochen:

Surf-Grundkurs in der Segel-und Surfschule Mattsee
ca. 20 Stunden Kursdauer
Prüfungsgebühren*  € 12.-

* Das Ablegen der Prüfung ist freiwillig. Wenn die SchülerInnen nicht daran teilnehmen wollen, entfällt selbstverständlich diese Gebühr.

3) NEU! Segeln und Surfen für SchülerInnen der Sportwochen

Ein Kombinationskurs aus zwei spannenden Wassersportarten! Jeweils 6 Stunden am Tag verbringen die SchülerInnen bei einer Sportart - am nächsten (Halb-)Tag kann gewechselt werden!

  • Segeln
    Die KursteilnehmerInnen lernen die Grundzüge des Segelsports, wie Windkunde, wichtige Manöver (z.B. Wende, Halse) etc. Das Ziel ist, dass die SchülerInnen bereits am ersten Tag aufs Wasser starten und das Gelernte am Segelboot in die Praxis umsetzen!
  • Surfen
    Als Alternative zum Segeln können die SchülerInnen windsurfen! Nach ein paar Trockenübungen an Land und den ersten Erklärungen zur Technik des Surfens geht's am Surfbrett auf den Mattsee. Dort lernen die SchülerInnen am eigenen Board, woher der Wind kommt, wie man Manöver surft etc. Begleitet werden sie dabei ständig von Surflehrern in Sicherheitsbooten.

Das Angebot zum Surfen&Segeln für Sportwochen:

NEU! Surfen&Segeln in der Surf- und Segelschule Mattsee
ca. 30 Stunden Kursdauer (6 Stunden/Tag)
nach einem Tag können die SchülerInnen in die andere Sportart wechseln

4) Das Kombi-Angebot „Windsurfen und Mountainbiken" in der Segel- und Surfschule Mattsee

Eine Mixtur aus coolem Wassersport am Surfboard und Spritztouren in einem der beliebtesten Radfahrergebiete Österreichs.

  • Mountainbiken am Vormittag
    Die Grenze zwischen Salzburg und Oberösterreich verspricht hügelige Radtouren, die sowohl AnfängerInnen als auch fortgeschrittenen Bikern Freude bereiten. Ein erfahrener Couch dient als Begleitung bei den geführten Radtouren, die entweder mit den selbst mitgebrachten Rädern, oder aber den Mountainbikes der Surf- und Segelschule Mattsee bewältigt werden können.
  • Surfen am Nachmittag
    Als Ergänzung zu den 2-stündigen Radtouren steht Windsurfen am Stundenplan. Fachkundige Surfausbildner vermitteln den SchülerInnen das theoretische Grundwissen, das nötig ist, um möglichst bald den Mattsee per Board erkunden zu können. Durch die Unterstützung von Begleitbooten kommen alle TeilnehmerInnen sicher ans Land.

Das Kombi-Angebot „Surfen+Biken" für Sportwochen:

Mountainbiken
ca. 10 Stunden (halbtägig jeweils eine 2-stündige Mountainbiketour)
Surfkurse in der Segel-und Surfschule Mattsee
ca. 10 Stunden (halbtägig ein Surfkurs)
  • Was muss ich zu den Surfkursen / Radtouren mitnehmen?
    Badekleidung, Handtücher und Sonnenschutzmittel / eventuell Räder und Fahrradhosen, leichte Regenbekleidung
  • Welche Ausrüstung kann ich von der Surfschule Mattsee leihen?
    Surfausrüstung (Segel, Surfboard, Neoprenanzüge, Schwimmwesten) und Mountainbikes (nach vorheriger Absprache). Helme und Rucksäcke für etwaige Stärkung werden ebenfalls kostenlos von Steiner Nautic bereitgestellt.

5) Wassersport-Mix am Mattsee

Bei diesem speziellen Angebot jubeln Allrounder: Je nach Lust und Wetter stehen verschiedene Kurse und sportliche Aktivitäten am Programm der Sportwoche. Vom Segeln, Surfen über Rudern und Kanu-Fahren. Am Ende des Kurses bekommen die Jugendlichen so einen groben Eindruck von vielen Sportarten, ganz nach dem Motto „Just for fun".

Das Kombi-Angebot „Wassersport-Mix" für Sportwochen:

Wassersportmix in der Segel- und Surfschule Mattsee
ca. 20 Stunden
Wahlmöglichkeiten: Segeln, Surfen, Schwimmen, Kanadierpaddeln (Kanu), Rudern
  • Was nehme ich zu den Veranstaltungen mit?
    Turnbekleidung, -schuhe, ev. Regenjacken, Badebekleidung, Handtücher
  • Welche Ausrüstung kann ich leihen?
    Segelboote, Ruderboote, Kanus, Surboards und -anzüge, -segel, Schwimmwesten

6) Reitunterricht in der Reitschule Mösl bei Seekirchen

Egal, ob die SchülerInnen reiten können, oder als blutige/r AnfängerIn nach Mattsee kommen: Die Reitschule Mösl (Seekirchen), eine von der FN anerkannte Ausbildungsstelle, bietet Angebote für alle Interessen.

  • Ungefähr 20 Schulpferde der Klassen A-L stehen den PferdeliebhaberInnen dabei zur Verfügung.
  • Bei Schlechtwetter kann der Unterricht problemlos in die eigene Reithalle verlegt werden.

Das Reit-Angebot für Sportwochen:

Reitunterricht in der Reitschule Mösl in Haregg bei Seekirchen
ca. 20 Stunden Kursdauer
Zusatzkosten für den Reitkurs € 21.-
  • Was muss ich zu den Reitkursen mitnehmen?
    Reitstiefel und -hose sind erwünscht, aber nicht unbedingt notwendig; stattdessen: Turnhose, Sportschuhe. Die Mitnahme eines Reiterhelms ist erwünscht (falls vorhanden).

7) Tennisunterricht in Tennishallen der Umgebung

Tennis ist ein Sport, der durchaus auch in der Gruppe viel Freude bringen kann und den Teamgeist fördert. Auch dieser Kurs findet sowohl bei schönem als auch bei regnerischem Wetter statt und steht unter der Leitung versierter Tenniscoaches.

Das Tennis-Angebot für Sportwochen:

Tennisunterricht in der Tennishalle Michaelbeuern
Der Tennisunterricht findet bei jedem Wetter in der Tennishalle Michaelbeuern statt
ca. 20 Unterrichtseinheiten
Zusatzkosten für den Tenniskurs € 12.-
  • Was nehme ich zu den Tenniskursen mit?
    Tennisschuhe, Tennisschläger, Tennisbälle (wenn vorhanden)

8) Abendprogramm „Inlineskaten" oder „Klettern"

Wenn nach den Kursen untertags noch genügend Energie übrig ist, kann diese in die Zusatzkurse „Klettern" und „Inlineskaten" investiert werden.

  • Klettern
    Am Schlossberg in Mattsee, unmittelbar an der Uferpromenade, befindet sich die Kletterwand, an der Einführungskurse mit je 2x2 Stunden abgehalten werden können. Mit dem Mattsee als Kulisse zeigt ein professioneller Kletter-Trainer, wie man hoch hinaus kommt.
  • Inline-Skaten
    Auch beim Inlineskaten verhindert exzellente Betreuung durch geschulte Instruktoren Hals- und Beinbruch. Geführte Touren per Skates sind weiters auch ein ein guter Weg, die Umgebung des Trumer Seenlandes etwas schneller als zu Fuß kennenzulernen.

Das Angebot zu den Zusatzkursen für Sportwochen:

Klettern auf der Kletterwand (Schlossberg Mattsee) ODER Inlineskaten*
Abends, 2 x 2 Stunden Einführung bzw. Grundschulung
Min. TeilnehmerInnenzahl 10 / Kurs

*Bei Regenwetter entfallen die Zusatzkurse ersatzlos.

  • Was muss ich zu den Zusatzkursen mitnehmen?
    Turnbekleidung, Turnschuhe (Klettern)

  • Welche Ausrüstung kann ich leihen?
    Kletterausrüstung (Helme, Gurte, Schuhe), Inlineskates, Helme, Schutzbekleidung

Transportdienste zu den umliegenden Kursorten

Die Transporte nach/von Michelbeuern (Tenniskurse) und nach Haregg (Reitunterricht) werden durch einen von der Segel- und Surfschule Mattsee eingerichteten Transportdienst (Transitbusse, PKW), der im Pauschalangebot der Sportwoche enthalten ist, organisiert. Alle Fahrpläne hängen zu Beginn der Sportwoche im Bootshaus aus.

SchülerInnen der Sportwoche beim Segel- und Surfkurs am Mattsee © Steiner Nautic
Gemeinsames „Segel Setzen“ mit den SegellehrerInnen der Segelschule Mattsee © Steiner Nautic
Unabhängig vom Wetter kann bereits am ersten Tag der Mattsee per Segelboot erkundet werden © Steiner Nautic
Zusammen mit SchulkollegInnen und FreundInnen macht Windsurfen doppelt so viel Spaß! © Steiner Nautic
Borgen Sie sich die Surfausrüstung einfach von der Surfschule Mattsee! © Steiner Nautic
Auf den 20 routinierten Schulpferden ist sogar das Ausreiten während der Sportwoche ein Kinderspiel © Steiner Nautic
Ob Regen oder Sonne: In der Tennishalle können die SchülerInnen vom Wetter unberührt Tennis spielen © Steiner Nautic
Gut gesichert klettern die Jugendlichen an 2 Abenden in der Woche am Kletterfelsen des Schlossbergs Mattsee © Steiner Nautic
Mit Kleinbussen werden die SchülerInnen zu den umliegenden Kursorten gebracht © Steiner Nautic
Alle SegelschülerInnen segeln auf den hauseigenen Kielzugvögeln von Steiner Nautic © Steiner Nautic
Sportwochen bei Steiner Nautic © Steiner Nautic
Sportwochen bei Steiner Nautic © Steiner Nautic
Sportwochen bei Steiner Nautic © Steiner Nautic
Sportwochen bei Steiner Nautic © Steiner Nautic
Sportwochen bei Steiner Nautic © Steiner Nautic
Sportwochen bei Steiner Nautic © Steiner Nautic
Sportwochen bei Steiner Nautic © Steiner Nautic
Sportwochen bei Steiner Nautic © Steiner Nautic
Segelkurse für alle bedeutet, dass sowohl Kinder, Jugendliche, Erwachsene als auch Segel-AnfängerInnen und Fortgeschrittene  auf ihre Kosten kommen! © Steiner Nautic
Der Spaß am Surfen steht bei den Kinder-Surfkursen von Steiner Nautic an erster Stelle © Steiner Nautic
StartseiteSportwochen ● Schulsportwochen: Preise und Sportangebot am Mattsee